Nach Ort filtern:
FrĂĽhschoppen im Freilichtmuseum
SO 02.08.2020
Freilichtmuseum StĂĽbing
StĂĽbing
Ein Fest mit zahlreichen Musikgruppen und Musikkapellen, bei dem die historischen Hauslandschaften zum Klingen gebracht werden. Die BesucherInnen können mitmusizieren, tanzen und singen, aber auch
Ein Fest mit zahlreichen Musikgruppen und Musikkapellen, bei dem die historischen Hauslandschaften zum Klingen gebracht werden. Die BesucherInnen können mitmusizieren, tanzen und singen, aber auch die Harmonie der Museumslandschaft und der Natur genieĂźen. 

Datum: 2. August 2020, 11–17 Uhr (Einlass bis 16 Uhr)

Ort: Ă–sterreichisches Freilichtmuseum StĂĽbing, Enzenbach 32
        8114 StĂĽbing

Weitere Veranstaltungen im Freilichtmuseum (Auswahl):
3.4. Palmbuschenbinden
17.5. Kirtag
7.6. Kindererlebnistag
27.9. Erlebnistag
14.11. Martiniloben
28.11., 29.12., 5.12., 6.12. TannengraĂź und Lebzeltstern
                       mit offenem Weihnachtsliedersingen und 
                       Volksliedwerk-Stand im Haus GroĂźschrotter

Weitere Informationen: www.freilichtmuseum.at
Termin:

SO 02.08.2020
11:00 Uhr
bis
SO 02.08.2020
17:00 Uhr
Freilichtmuseum StĂĽbing
8114 StĂĽbing
mehr Info... >>
Musikantenwoche Mariazell
SO 25.10.2020  -  FR 30.10.2020
Musikantenwoche Mariazell
Mariazell
Jodeln, Jauchzen, Singen, Musizieren, Tanzen und „Zuwibradln“!

Die malerische Herbstlandschaft im Mariazeller Land lädt förmlich dazu ein, sich in der Wahlheimat Erzherzog Johanns
Jodeln, Jauchzen, Singen, Musizieren, Tanzen und „Zuwibradln“!

Die malerische Herbstlandschaft im Mariazeller Land lädt förmlich dazu ein, sich in der Wahlheimat Erzherzog Johanns der traditionellen alpenländischen Volksmusik zu widmen. An insgesamt fĂĽnf Tagen wird an Feinheiten fĂĽr das Spiel in Ensembles gearbeitet, im Einzelunterricht das eigene Können verbessert, im Wirtshaus bei Stammtischen aufgespielt, die Frage der passenden Musik und der richtigen Tanzschritte bei einem Tanzfest geklärt und der optimale Gipfeljodler auf einer der Almen gesungen. 

Den Abschluss bildet eine musikalische Andacht in der Basilika Mariazell – dem bedeutendsten Wallfahrtsort Österreichs.

Teilnahme ab 16 Jahren möglich, Grundkenntnisse erforderlich. Mindestteilnehmeranzahl 50 Personen.

Mit: Christina Fischbacher
       Kaspar Fischbacher
       Raphael KĂĽhberger
       Quirin Kaiser
       Marie-Theres Fehringer
       Reinhard Gusenbauer u.a.

25.–30. Oktober 2020 (Herbstferien), So. 18 Uhr (Anreise ab 16 Uhr)–Fr. nach dem Mittagessen

Ort: Aktivhotel WeiĂźer Hirsch, Wiener StraĂźe 6, 8630 Mariazell
Kosten: € 489,– inkl. Ăśbernachtung im Hotel****, FrĂĽhstĂĽck, 
              Mittagessen, Abendessen (VP)
              Mitglieder beim Steirischen Volksliedwerk zahlen € 470,--
oder
Kosten: â‚¬ 189,- OHNE Ăśbernachtung/Verköstigung  
              Mitglieder beim Steirischen Volksliedwerk zahlen € 170,--

Anmeldeschluss: 21. September

Veranstalter: Mariazeller Land GmbH in Kooperation mit dem Steirischen Volksliedwerk
Termin:

SO 25.10.2020
18:00 Uhr
bis
FR 30.10.2020
13:00 Uhr
Musikantenwoche Mariazell
8630 Mariazell
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
sing! 2. Singtag des Steirischen Volksliedwerks
SA 29.05.2021
¡sing! 2. Singtag VERSCHOBEN
VERSCHOBEN AUF 29. Mai 2021

Das spontane, ungezwungene, einfache gemeinsamen Singen steht wieder im Mittelpunkt unseres Singtags, der heuer im Rahmen von Graz
VERSCHOBEN AUF 29. Mai 2021

Das spontane, ungezwungene, einfache gemeinsamen Singen steht wieder im Mittelpunkt unseres Singtags, der heuer im Rahmen von Graz Kulturjahr 2020 rund um den Mariahilferplatz in Graz stattfindet. Besonderes Augenmerk richten wir dabei auf die Frage, wie die Stadt singt und klingt und dabei wollen wir Jung und Alt zum Mitmachen anregen.Zu den Programmpunkten zählen (Mit-)Singkurse zu verschiedenen Themen, Gesangs- und MusikauffĂĽhrungen verschiedenster lokaler Gruppen, Sängerinnen und Sänger sowie musikalische Stadtspaziergänge. Ein Singtag fĂĽr GroĂź und Klein, fĂĽr Gesangserfahrene und Einsteiger. 

Im Anschluss (ab 17:00) findet unter dem Titel „Volkskultur in Bewegung“ – mit Publikums-Beteiligung – eine Präsentation der steirischen volkskulturellen Verbände statt, die in einer gemeinsamen Interaktion nach einem Arrangement von Reinhard Summerer gipfelt.

Datum: Samstag, 4. Juli 2020, ab 10:00 VERSCHOBEN AUF 29. Mai 2021
Ort: Graz, Mariahilferplatz und Umgebung

Eintritt frei!

„Singen ist die eigentliche Muttersprache des Menschen.“ 
Yehudi menuhin
Termin:

SA 29.05.2021
0:00 Uhr
¡sing! 2. Singtag VERSCHOBEN

mehr Info... >>
Aufsteirern 2021
SO 19.09.2021
Das Volksliedwerk erstmals im Bischofshof
Graz
Aus SicherheitsgrĂĽnden und wegen der Covid-19 Bestimmungen wird das Fest auf 17.-19. September 2021 verschoben.

Das Steirische Volksliedwerk beim Grazer
Aus SicherheitsgrĂĽnden und wegen der Covid-19 Bestimmungen wird das Fest auf 17.-19. September 2021 verschoben.

Das Steirische Volksliedwerk beim Grazer Aufsteirern


2021 sind wir erstmals im Bischofshof zu finden, in Kooperation mit der Diözese Graz Seckau. Wir setzen einen musikalisch-gemĂĽtlichen Kontrapunkt zum Trubel in der Herrengasse laden und zum Verweilen, Zuhören und Mitsingen ein. 

Offene Singkurse gehören ebenso zum Programm wie das stimmungsvolle Andachtsjodeln in der Stadtpfarrkirche.
 
Datum: 19. September 2021

Ort: Bischofshof, Graz (Zugang ĂĽber Bischofsplatz)

Das genaue Programm wird rechtzeitig auf unserer Homepage bekanntgegeben.

Grazer Innenstadt, alles bei freiem Eintritt. Wir freuen uns auf Sie!

Foto(c)Eva Heizmann
Termin:

SO 19.09.2021
10:00 Uhr
bis
SO 19.09.2021
19:00 Uhr
Das Volksliedwerk erstmals im Bischofshof
8010 Graz
mehr Info... >>
Z’sammenstimmen
Z’sammenreden
 
Impressum | AGB | Steirisches Volksliedwerk
Sporgasse 23/III, 8010 Graz, T +43-316-908635