Volksliedwerk App


Nach Ort filtern:
Unser Jahresprogramm /Covid-19 Bestimmungen
FR 22.10.2021  -  SA 31.12.2022
Volksliedwerk Spielwiese 2022
Die „Volksliedwerk – Spielwiese 2022"
 Ab Mitte Dezember findet Ihr unsere Angebote  für das nächste Jahr hier auf der Website. Alle unsere Kursinteressent*innen bekommen
Die „Volksliedwerk – Spielwiese 2022"
 Ab Mitte Dezember findet Ihr unsere Angebote  für das nächste Jahr hier auf der Website. Alle unsere Kursinteressent*innen bekommen das Programmheft 2022 auch per Post in Haus geliefert. 

Unsere Veranstaltungen finden nur statt, sofern sie im Einklang mit den aktuellen COVID-19 Bestimmungen durchführbar sind. Etwaige Absagen werden beim entsprechenden Kurs angekündigt. Alle angemeldeten Teilnehmer*innen erhalten von uns auch rechtzeitig eine Nachricht per Email.

Selbstverständlich achten wir auf die momentan gültigen COVID-19 Regelungen: Einhaltung der Sicherheitsabstände. Je nach Zahl der Anmeldungen Aufteilung in separate Gruppen. Schutz und Sicherheit für unsere Kursteilnehmer*innen wie auch für unsere Mitarbeiter*innen und Referent*innen stehen dabei an oberster Stelle.

Keine Veranstaltungen bis voraussichtlich 12. Dezember 2021.

Geimpft oder genesen - ab Montag, den 8. November 2021.
Grundsätzlich gilt überall dort, wo bisher 3 G galt, nun 2 G .
Antikörpertests sind nicht mehr als G-Nachweis gültig.

Bringen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz (FFP2-Maske) mit.

Bitte beachten: Ein Zimmerkontingent ist bis zum angegebenen Anmeldeschluss reserviert. Danach wird eine Unterkunft beim Kursort nicht mehr garantiert. Bei zu wenigen Anmeldungen bis zum Anmeldeschluss wird die Veranstaltung ggf. abgesagt. 

Steirische Teilnehmer*innen (Minderjährige, Studen*innen, Familien) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen.

Wir freuen uns auf Euch!
Termin:

FR 22.10.2021
0:00 Uhr
bis
SA 31.12.2022
0:00 Uhr
Volksliedwerk Spielwiese 2022

mehr Info... >>
Jodler-Tankstelle
MO 13.12.2021
Steirisches Volksbildungswerk
Graz
Ambulantes Jodel-Training 

Statt Diesel oder Benzin werden Jodler getankt – Treibstoff für Herz und Seele. Den Wünschen der Teilnehmenden folgend, wiederholen wir altbekannte
Ambulantes Jodel-Training 

Statt Diesel oder Benzin werden Jodler getankt – Treibstoff für Herz und Seele. Den Wünschen der Teilnehmenden folgend, wiederholen wir altbekannte Jodler und lernen auch neue. 
Für NeueinsteigerInnen und Fortgeschrittene. 

Mit: Eva Maria Hois oder Daniel Fuchsberger

Datum: Jeden zweiten Montag (alle geraden KW, ausgenommen
             Schulferien und Feiertage), 18:30–20 Uhr
neuer Ort: Steirisches Volksbildungswerk, Herdergasse 3, 8010 Graz 

Kosten: € 10,–
Jederzeit Neueinstieg möglich, jeder Termin ist für sich abgeschlossen. 

Steirische KursteilnehmerInnen (Minderjährige, SchülerInnen und Studierende bis zum vollendeten 24. LJ) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen. 
Termin:

MO 13.12.2021
18:30 Uhr
bis
MO 13.12.2021
20:00 Uhr
Steirisches Volksbildungswerk
8010 Graz
Herdergasse 3
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
Jodler aus aller Welt
SO 02.01.2022
Steirisches Volksbildungswerk
Graz
Die in Berlin lebende Grazerin Ingrid Hammer eröffnet den Blick über den Jodler-Tellerrand: Sie hat Jodeltechniken aus der ganzen Welt studiert und in ihre Lehrmethode integriert. 

In
Die in Berlin lebende Grazerin Ingrid Hammer eröffnet den Blick über den Jodler-Tellerrand: Sie hat Jodeltechniken aus der ganzen Welt studiert und in ihre Lehrmethode integriert. 

In Abstimmung mit den Teilnehmer*innen sind Jodler von Skandinavien bis Afrika, von Amerika bis Georgien möglich. Jodelerfahrung von Vorteil.

Mit: Ingrid Hammer
Sonntag, 2. Jänner 2022, 14:30–19 Uhr
Steirisches Volksbildungswerk, Herdergasse 3, 8010 Graz

Kosten: € 45,- / Mitglieder beim Steirischen Volksliedwerk zahlen den                          ermäßigten Preis von € 35,-

Von 3. bis 5. Jänner sind Kleingruppen- oder Einzelstunden mit Ingrid Hammer möglich. Anfragen bitte an: mail@jodeln-in-berlin.de oder T: +49 (0)1631 325448 
Infos zu Ingrid Hammer: www.jodeln-in-berlin.de 

Steirische Kursteilnehmer*innen (Minderjährige, Schüler*innen und Studierende bis zum vollendeten 24. LJ) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen. 

Foto(c)Ingrid Hammer





Termin:

SO 02.01.2022
14:30 Uhr
bis
SO 02.01.2022
19:00 Uhr
Steirisches Volksbildungswerk
8010 Graz
Herdergasse 3
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
Jodel-Tankstelle
MO 10.01.2022
Steirisches Volksliedwerk
Graz
Ambulantes Jodeltraining
Wer einmal das Jodeln für sich entdeckt hat, den lässt es auch nicht mehr so schnell los. Deswegen gibt es regelmäßige Treffen, bei welchen Jodler als
Ambulantes Jodeltraining
Wer einmal das Jodeln für sich entdeckt hat, den lässt es auch nicht mehr so schnell los. Deswegen gibt es regelmäßige Treffen, bei welchen Jodler als umweltfreundlicher und nachhaltiger Treibstoff für Herz und Seele „getankt“ werden können. Den Wünschen der Teilnehmenden folgend, wiederholen wir altbekannte Jodler und lernen neue. Auch Neueinsteiger*innen sind herzlich willkommen.

Mit: Eva Maria Hois, Nikola Laube, Daniel Fuchsberger (abwechselnd)
Kosten: € 12,– , Mitglieder zahlen € 10,–
Ort: Steirisches Volksliedwerk, Sporgasse 23, 2. Stock, 8010 Graz

Jeden zweiten Montag (alle geraden KW, ausgenommen Schulferien und Feiertage), 18:30–20 Uhr

Jeder Termin ist für sich abgeschlossen.

Foto(c)pixapay (Montage)
Termin:

MO 10.01.2022
18:30 Uhr
bis
MO 10.01.2022
20:00 Uhr
Steirisches Volksliedwerk
Graz Graz
Sporgasse 23 / 2.OG
Email
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
Von Zuhause hinaus in die Welt
DO 20.01.2022
Volkskundemuseum Graz
Graz
Musikalischer Rundgang durch die aktuelle Ausstellung im Volkskundemuseum

Menschen bewegen sich ständig – aus Lust, Neugier oder auch Notwendigkeit. Mobilität hat viele Facetten,
Musikalischer Rundgang durch die aktuelle Ausstellung im Volkskundemuseum

Menschen bewegen sich ständig – aus Lust, Neugier oder auch Notwendigkeit. Mobilität hat viele Facetten, einige davon wollen wir an diesem Abend erkunden und uns dabei auch an eigene Mobilitätserfahrungen erinnern. 
Wie war das z.B. mit dem ersten Moped/Auto oder beim ersten Flug? Gemeinsam singen wir Lieder über das Sich-auf-den-Weg-Machen und das Auf-dem-Weg-Sein.

Mit: Eva Maria Hois (Liedvermittlung)
       Birgit Johler (Museumsrundgang)

Datum: 20. Jänner 2022, 19 Uhr
Ort: Volkskundemuseum Graz, Paulustorgasse 11–13, 8010 Graz

Kosten: € 25,– (für Mitglieder € 20,–), inkl. Museumseintritt, 
              Führung, Liederblätter und Buffet

Anmeldeschluss: 19. Jänner 

Steirische KursteilnehmerInnen (Minderjährige, SchülerInnen und Studierende bis zum vollendeten 24. LJ) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen. 

Foto(c): Sepp Walter, um 1970
Termin:

DO 20.01.2022
19:00 Uhr
bis
DO 20.01.2022
21:00 Uhr
Volkskundemuseum Graz
8010 Graz
Paulustorgasse 13
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
Jodler-Tankstelle
MO 24.01.2022
Steirisches Volksliedwerk
Graz
Ambulantes Jodeltraining
Wer einmal das Jodeln für sich entdeckt hat, den lässt es auch nicht mehr so schnell los. Deswegen gibt es regelmäßige Treffen, bei welchen Jodler als
Ambulantes Jodeltraining
Wer einmal das Jodeln für sich entdeckt hat, den lässt es auch nicht mehr so schnell los. Deswegen gibt es regelmäßige Treffen, bei welchen Jodler als umweltfreundlicher und nachhaltiger Treibstoff für Herz und Seele „getankt“ werden können. Den Wünschen der Teilnehmenden folgend, wiederholen wir altbekannte Jodler und lernen neue. Auch Neueinsteiger*innen sind herzlich willkommen.

Mit: Eva Maria Hois, Nikola Laube, Daniel Fuchsberger (abwechselnd)
Kosten: € 12,– , Mitglieder zahlen € 10,–
Ort: Steirisches Volksliedwerk, Sporgasse 23, 2. Stock, 8010 Graz

Jeden zweiten Montag (alle geraden KW, ausgenommen Schulferien und Feiertage), 18:30–20 Uhr

Jeder Termin ist für sich abgeschlossen.
Steirische KursteilnehmerInnen (Minderjährige, SchülerInnen und Studierende bis zum vollendeten 24. LJ) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen. 

Foto(c)pixapay (Montage)
Termin:

MO 24.01.2022
18:30 Uhr
bis
MO 24.01.2022
20:00 Uhr
Steirisches Volksliedwerk
8010 Graz
Sporgasse 23 / 2.OG
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
¡sing! Liebesliedersingen
MO 14.02.2022
Schell Collection/Museum
Graz
Musikalischer Rundgang durch das Schlüsselmuseum

Am Valentinstag werfen wir wieder einen Blick auf die Liebe, diesmal im Schlüsselmuseum. Dort gibt es nicht nur so manche Objekte, die
Musikalischer Rundgang durch das Schlüsselmuseum

Am Valentinstag werfen wir wieder einen Blick auf die Liebe, diesmal im Schlüsselmuseum. Dort gibt es nicht nur so manche Objekte, die damit zu tun haben, wie etwa Lovelocks und Keuschheitsgürtel, dort erfahren wir auch Wissenswertes und Kurioses, etwa über die Schlüsselgewalt der Frau und Witwerschlüssel, die einstige Partnervermittlung. Dazu singen wir Lieder, die sich ebenfalls der Liebe in all ihren Facetten widmen.

Mit: Eva Maria Hois (Liedvermittlung), Marion Schell (Museumsrundgang)
Datum: 14. Februar 2022, 19 Uhr – 21 Uhr
Ort: Schell Collection/Museum für Schlösser, Schlüssel, Kästchen und
       Eisenkunstguss, Wienerstraße 10, 8020 Graz

Kosten: € 25,– (für Mitglieder € 20,–), inkl. Museumseintritt, Führung,
              Notenblätter, Buffet
              Der Betrag wird vor Ort eingehoben.

Anmeldeschluss: 11. Februar
Steirische Teilnehmer (Minderjährige, Studenten, Familien) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen.

Foto(c)SchellCollection
Termin:

MO 14.02.2022
19:00 Uhr
bis
MO 14.02.2022
21:00 Uhr
Schell Collection/Museum
8020 Graz
Wienerstraße 10
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
„Mei Schåtz is a Jaga“. Musikalischer Rundgang
FR 10.06.2022
Jagdmuseum und Landwirtschaftsmuseum Schloss Stainz
Stainz
Musikalischer Rundgang durch die Sonderausstellung im Jagdmuseum Schloss Stainz

Jagd ist auch Frauensache, dies macht die Sonderausstellung „Die Jagd ist weiblich. Diana und
Musikalischer Rundgang durch die Sonderausstellung im Jagdmuseum Schloss Stainz

Jagd ist auch Frauensache, dies macht die Sonderausstellung „Die Jagd ist weiblich. Diana und Aktäon“ im Jagdmuseum Schloss Stainz deutlich. 
Hier werden viele Beispiele von jagenden Frauen und deren Einfluss auf die jagdliche Gesellschaft aus der Geschichte heraus bis in die Gegenwart gezeigt. 
Aber auch das „weibliche Wild“ steht im Fokus. Dazu singen wir gemeinsam die passenden Lieder über JägerInnen und die Jagd.

Mit: Eva Maria Hois (Lieder)
        Karlheinz Wirnsberger (Museumsrundgang)

Ort: Jagdmuseum und Landwirtschaftsmuseum Schloss Stainz,
       Schlossplatz 1, 8510 Stainz
Kosten: € 24,– (für Mitglieder € 19,–), inkl. Museumseintritt,
              Führung, Liederblätter, Buffet

Steirische Kursteilnehmer*innen (Minderjährige, Schüler*innen und Studierende bis zum vollendeten 24. LJ) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen. 

Foto(c): Helmut Fladenhofer
Termin:

FR 10.06.2022
19:00 Uhr
bis
FR 10.06.2022
21:00 Uhr
Jagdmuseum und Landwirtschaftsmuseum Schloss Stainz
8510 Stainz
Schlossplatz 1
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
Z’sammenstimmen
Z’sammenreden
 
Impressum | AGB | Steirisches Volksliedwerk
Sporgasse 23/III, 8010 Graz, T +43-316-908635