Volksliedwerk App


Nach Ort filtern:
Unser Jahresprogramm /Covid-19 Bestimmungen
FR 01.01.2021  -  SA 31.12.2022
Volksliedwerk Spielwiese 2022
Die „Volksliedwerk – Spielwiese 2022"

Unsere Veranstaltungen finden nur statt, sofern sie im Einklang mit den aktuellen COVID-19 Bestimmungen durchführbar sind. Etwaige
Die „Volksliedwerk – Spielwiese 2022"

Unsere Veranstaltungen finden nur statt, sofern sie im Einklang mit den aktuellen COVID-19 Bestimmungen durchführbar sind. Etwaige Absagen werden beim entsprechenden Kurs angekündigt. Alle angemeldeten Teilnehmer*innen erhalten von uns auch rechtzeitig eine Nachricht per Email.

Selbstverständlich achten wir auf die momentan gültigen COVID-19 Regelungen: Einhaltung der Sicherheitsabstände. Je nach Zahl der Anmeldungen Aufteilung in separate Gruppen. Schutz und Sicherheit für unsere Kursteilnehmer*innen wie auch für unsere Mitarbeiter*innen und Referent*innen stehen dabei an oberster Stelle.

Bitte beachten: Ein Zimmerkontingent ist bis zum angegebenen Anmeldeschluss reserviert. Danach wird eine Unterkunft beim Kursort nicht mehr garantiert. Bei zu wenigen Anmeldungen bis zum Anmeldeschluss wird die Veranstaltung ggf. abgesagt. 

Steirische Teilnehmer*innen (Minderjährige, Studen*innen, Familien) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen.

Wir freuen uns auf Euch!
Termin:

FR 01.01.2021
0:00 Uhr
bis
SA 31.12.2022
0:00 Uhr
Volksliedwerk Spielwiese 2022

mehr Info... >>
Kinder- & Jugendseminar Salzstiegl
FR 03.06.2022  -  MO 06.06.2022
Erlebnisgasthof Moasterhaus
Hirschegg
Pfingsten gehört bei uns heuer den Kindern und der Jugend. 
**Restplätze**

Das Moasterhaus am Salzstiegl bietet das perfekte Ambiente für ein Volksmusizierseminar mit
Pfingsten gehört bei uns heuer den Kindern und der Jugend. 
**Restplätze**

Das Moasterhaus am Salzstiegl bietet das perfekte Ambiente für ein Volksmusizierseminar mit allerlei Rahmenprogramm (Spieleabend, kleine Wanderung, Musizierstammtisch …), Spielmöglichkeiten und -angeboten (z.B. Riesenroller, Bogenschießen, Klettern …). 

Für volksmusikinteressierte Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren (Ausnahmen nach Absprache möglich), Anfänger und Fortgeschrittene. 

Speziell für Neueinsteiger gibt es u.a. einen speziellen Begleitinstrumente-Anfängerkurs (andere Instrumente auch möglich). Und obendrein gibt es jeden Tag gemeinsames Singen und Volkstanzen.

Mit: Anna Hiden (Kursleitung, Klarinette und gemeinsames Singen)
       Markus Oswald (Blechblasinstrumente)
       Anna Trippl (Geige)
       Max Neubauer (Steirische Harmonika, Hackbrett, Kontrabass) 
       Peter Aßlaber (Steirische Harmonika, Gitarre)
       Maria Loibner (Gitarre, Harfe, Hackbrett, Zither)

Datum: 3.–6. Juni 2022, Fr. 16 Uhr–Mo. Abend.
              Abschlusskonzert um 16 Uhr, danach Musizierstammtisch
Erlebnisgasthof Moasterhaus, Hirschegg 241, 8584 Hirschegg

Kosten: € 120,– (für Mitglieder € 100,–)

Quartier & Verpflegung wird von uns reserviert:
€ 165,– im Mehrbettzimmer inkl. Vollpension, € 15,– Doppel- oder Einzelzimmerzuschlag/Person/Nacht

Steirische Kursteilnehmer*innen (Minderjährige, Schüler*innen und Studierende bis zum vollendeten 24. LJ) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen.  
Termin:

FR 03.06.2022
16:00 Uhr
bis
MO 06.06.2022
19:00 Uhr
Erlebnisgasthof Moasterhaus
8584 Hirschegg
Hirschegg 241
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
Das Volksliedwerk beim SUMT
SA 04.06.2022
Innerberger Gewerkschaftshaus
Eisenerz
Sänger- und Musikantentreffen mit Referent*innen des Steirischen Volksliedwerks

Eine ganze Ausgabe des beliebten Sänger- und Musikantentreffens (SUMT) musikalisch bestritten
Sänger- und Musikantentreffen mit Referent*innen des Steirischen Volksliedwerks

Eine ganze Ausgabe des beliebten Sänger- und Musikantentreffens (SUMT) musikalisch bestritten ausschließlich von Referent*innen des Steirischen Volksliedwerks. 
Gemeinsam mit der Stadtgemeinde Eisenerz laden wir voller Vorfreude zu diesem besonderen Volksmusikabend. Die Veranstaltung wird vom ORF Steiermark aufgezeichnet und später im Radio übertragen.
 
Mit: Raphael Kühberger (Moderation)
       Innerberger Dreigsang
       Hartl Musi
       Volksliedwerk-Kapelle, u.v.m.

Datum: 4. Juni 2022, 19 Uhr
Innerberger Gewerkschaftshaus, Hieflauer Straße 17, 8790 Eisenerz

Eintritt: Vorverkauf € 12,– / Abendkasse: € 15,– 

Vorverkaufs karten ab sofort im Steirischen Volksliedwerk
T. 0316 908635,  E. service@steirisches-volksliedwerk.at
bei der Stadtgemeinde Eisenerz und im Tourismusbüro Eisenerz, 
www.eisenerz.at  erhältlich.

Veranstalter: Stadtgemeinde Eisenerz & SUMT
Foto(c)Heinz Peterherr
Termin:

SA 04.06.2022
0:00 Uhr
Innerberger Gewerkschaftshaus
8790 Eisenerz
Hieflauer Straße 17
mehr Info... >>
A guate Mischung II. Musikseminar in Johnsbach
FR 10.06.2022  -  SO 12.06.2022
Kölblwirt
Johnsbach
Volksmusikseminar Johnsbach
*Warteliste**

Bei Interesse bitte anmelden. Sobald wir einen freien Platz haben, erhalten Sie Nachricht.

Ein Seminarwochenende
Volksmusikseminar Johnsbach
*Warteliste**

Bei Interesse bitte anmelden. Sobald wir einen freien Platz haben, erhalten Sie Nachricht.

Ein Seminarwochenende bei dem vor allem Saiteninstrumente den Ton angeben. Neben der Verbesserung der technischen Fertigkeiten und dem Erlernen überlieferter und neuerer Volksmusikstücke, soll auch die Lust zur Improvisation und zum Zusammenspiel mit anderen Instrumenten geweckt und gefördert werden. Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Mit: Leit´n Toni jjun. (Zither, Steirische Harmonika, Gitarre, Bassklarinette)
       Kaspar Fischbacher (Steir. Harmonika, Gitarre, Hackbrett, Gesang)
       Rupert Pföß (Steir. Harmonika, Gitarre, Kontrabass, Geige, Gesang)
       Christian Hartl (Steirische Harmonika, Tuba, Okarina, Gesang)

Datum: 10.-12. Juni 2022, Fr. 18 Uhr (Anreise ab 16 Uhr)–So. 13 Uhr
Kölblwirt, Johnsbach 65, 8912 Johnsbach

Kosten:
€ 160,– (für Mitglieder: € 140,–)

Quartier & Verpflegung sind selbst zu buchen:
Kölblwirt, T: +43 (0)3611 216, E: koelblwirt@aon.at

Steirische KursteilnehmerInnen (Minderjährige, SchülerInnen und Studierende bis zum vollendeten 24. LJ) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen. 

Termin:

FR 10.06.2022
18:00 Uhr
bis
SO 12.06.2022
13:00 Uhr
Kölblwirt
8912 Johnsbach
Johnsbach 65
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
Steirischer Geigentag 2022
SA 11.06.2022  -  SO 12.06.2022
Ilzer Geigentag
Neudorf bei ilz
Ein Fest für alle, die gerne selber musizieren, singen, tanzen oder einfach gerne zuhören und sich mit regionalen Spezialitäten verwöhnen lassen. Ein ganzer Ort wird Bühne mit vielen
Ein Fest für alle, die gerne selber musizieren, singen, tanzen oder einfach gerne zuhören und sich mit regionalen Spezialitäten verwöhnen lassen. Ein ganzer Ort wird Bühne mit vielen musikalischen und kulinarischen Stationen.

Mit Workshops, Tanzboden, Wortgottesdienst, Frühschoppen u.v.m. 

Datum: 11. bis 12. Juni 2022: Sa. ab 10 Uhr (Workshops) bzw. 
            12:30 Uhr, So. ab 9:30 Uhr (Messe)
         
Ort: 8262 Neudorf bei Ilz

Informationen & Kontakt: T: +43 (0)676 3433298, 
                        E: herwig.reichl@haemosan.com, www.geigentag.at    
                        Facebook: @Geigentag

Veranstalter: GAUDIUM – Verein zur Forderung vielsa(e)itiger Musik 
                                          und Kultur

Foto(c)Kulturverein Gaudium
Termin:

SA 11.06.2022
10:00 Uhr
bis
SO 12.06.2022
17:00 Uhr
Ilzer Geigentag
8262 Neudorf bei ilz
mehr Info... >>
SOMMERFEST des Steirischen Volksliedwerks
SA 25.06.2022
Sommerfest
Das Leben zum Klingen bringen! 
Ganz im Zeichen unseres Mottos veranstalten wir in Graz gemeinsam mit dem Volkskundemuseum ein Sommerfest mit Museumsführungen und natürlich jeder
Das Leben zum Klingen bringen! 
Ganz im Zeichen unseres Mottos veranstalten wir in Graz gemeinsam mit dem Volkskundemuseum ein Sommerfest mit Museumsführungen und natürlich jeder Menge Liedern und Volksmusik zum Mitsingen, Mitspielen, Mittanzen und Zuhören. 

Einfach vorbeikommen und genießen! 

Singen | Musizieren | Tanzen 
Musikant*innen und Sänger*innen sind herzlich willkommen!
Der Eintritt ist frei, für Getränke und Kulinarik ist gesorgt.

25. Juni 2022, ab 13 Uhr
Im Garten des Volkskundemuseums am Paulustor in Graz. 
Paulustorgasse 11
8010 Graz

Nur bei trockenem Wetter.

Foto(c) Ulrike Rauch
Termin:

SA 25.06.2022
13:00 Uhr
bis
SA 25.06.2022
0:00 Uhr
Sommerfest

mehr Info... >>
Alphorn- und Weisenbläserkurs
SA 02.07.2022  -  SO 03.07.2022
Seminar- und Landhotel Häuserl im Wald
Mitterberg-St. Martin
Archaischer Klang in vielerlei Gestalt
Auch heuer bieten wir wieder zwei Musizierformen an: 
Alphornspielen und Weisenblasen. 
Mit unseren beiden Referenten haben wir zwei
Archaischer Klang in vielerlei Gestalt
Auch heuer bieten wir wieder zwei Musizierformen an: 
Alphornspielen und Weisenblasen. 
Mit unseren beiden Referenten haben wir zwei Experten dafür gefunden. 

Der Alphornkurs wird ab 12 Teilnehmern in eine Anfänger- und eine Fortgeschrittenengruppe geteilt. Gespielt wird dabei mit Alphörnern in F, Leihinstrumente stehen zur Verfügung. Beim Weisenbläserkurs sind alle Blechblasinstrumente willkommen. Notenkenntnisse sind hilfreich, aber nicht erforderlich.

Inhalte Alphorn:
- Training der bläserischen Grundlagen
- Einstudieren von Stücken 
- Stilistik & Eigenheiten des traditionellen Alphornspiels 
- Das Alphorn in unterschiedlichen Musikstilen 
- Zusatzangebot: Didgeridootechnik auf dem Alphorn 
 
Inhalte Weisenbläser:
- Einblasübungen & bläserische Grundlagen 
- Stilistik des Weisenblasens
- Erarbeitung verschiedener Weisen (einzeln oder in der Gruppe)

Mit: Franz Schüssele (Alphorn)
       Josef Fuchsberger (Weisenblasen)

Datum: 2.–3. Juli 2022, Sa. 10 Uhr–So. ca. 14 Uhr
Ort: Seminar- und Landhotel Häuserl im Wald, Familie Langanger, Gersdorf 71, 8962 Mitterberg-St. Martin

Kosten: € 140,– (für Mitglieder*: € 115,–)

*Für Mitglieder des Blasmusikverbands gilt bei dieser Veranstaltung ebenfalls der Mitgliederpreis.

Anmeldeschluss ist der 29. Mai 2022

Quartier & Verpflegung sind selbst zu buchen:
Seminar- und Landhotel Häuserl im Wald, Familie Langanger, 
Gersdorf 71, 8962 Mitterberg-St. Martin
03685/22280
hotel@haeuserlimwald.at
www.haeuserlimwald.at

Steirische KursteilnehmerInnen (Minderjährige, SchülerInnen und Studierende bis zum vollendeten 24. LJ) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen. 
Termin:

SA 02.07.2022
10:00 Uhr
bis
SO 03.07.2022
14:00 Uhr
Seminar- und Landhotel Häuserl im Wald
8962 Mitterberg-St. Martin
Gersdorf 71
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
Steirischer Harfenkurs
SO 10.07.2022  -  FR 15.07.2022
Fachschule Schloss Stein
Fehring
Unsere beliebte Harfenwoche geht in die nächste Runde. 
**RESTPLÄTZE**

Ein Schwerpunkt liegt auf dem Erlernen traditioneller Musik, die normalerweise ohne Noten
Unsere beliebte Harfenwoche geht in die nächste Runde. 
**RESTPLÄTZE**

Ein Schwerpunkt liegt auf dem Erlernen traditioneller Musik, die normalerweise ohne Noten tradiert wird und freies gemeinsames Musizieren ermöglicht. Die Stücke reichen von alpenländischer Volksmusik über irische Tunes, Melodien aus Skandinavien bis hin zu traditionellen Stücken aus Frankreich u.v.m. 

Für alle Altersgruppen, Niveaus und Harfentypen – Vorkenntnisse erwünscht.

Mit: Sarah Metzler (Kursleitung)
       Julia Prömmer
       Elke Berger-Paternusch
       Christine Wagner
       Marie Theres Fehringer

Datum: 10.–15. Juli 2022, So. 12:30–Fr. ca. 15:30 Uhr
Fachschule Schloss Stein St. Martin, 8350 Fehring
T: +43 (0)3155 2336, www.fachschule-schlossstein.at

Kosten: € 235,– (für Mitglieder: € 215,–)

Verpflegungs- bzw. Nächtigungskosten sind vor Ort zu bezahlen.
Vollpensionspauschale: Erwachsene 170,– / Kinder 130,–; obligatorische Verpflegungskosten für extern wohnende Teilnehmer*innen: 102,– / 68,–

Am Freitag, 15. Juli, findet um 11:30 Uhr eine Abschluss-Matinee bei freiem Eintritt statt.

***Die Gruppengröße und entsprechende Einteilung wird von der Kursleitung, Sarah Metzler, vorgenommen. Sie erhalten dann Anfang Mai einen Bestätigungs-Infobrief per E-Mail zugeschickt.***

Steirische Kursteilnehmer*innen (Minderjährige, Schüler*innen und Studierende bis zum vollendeten 24. LJ) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen. 

Foto(c)DanielaMatejschek
Termin:

SO 10.07.2022
12:30 Uhr
bis
FR 15.07.2022
15:30 Uhr
Fachschule Schloss Stein
8350 Fehring
Schloss Stein
Tel.: +43 (0)3155 2336
Webseite
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
Gut gestimmt
FR 29.07.2022  -  SO 31.07.2022
JUFA Tieschen
Tieschen
Singen und Musizieren in der Familie

Sing ma amål a Liadl, spieln ma amål an Tånz! Alle sind willkommen beim lustigen miteinander Singen, Tanzen, Spielen, Basteln und Musizieren
Singen und Musizieren in der Familie

Sing ma amål a Liadl, spieln ma amål an Tånz! Alle sind willkommen beim lustigen miteinander Singen, Tanzen, Spielen, Basteln und Musizieren drinnen und draußen, auf der Wiese oder im Wald. Ob groß oder klein – ein wunderbarer Einstieg in ein gemeinsames Leben voller Musik. 

Für Erwachsene mit Kindern und Jugendlichen, ganz gleich, welche musikalischen Kenntnisse vorhanden sind. 

Inhalt: 
- Instrumentalspiel
- Gemeinsames Singen
- Bastelwerkstatt
- Musikalische Spiele und Tänze

Mit: Anna Maria Gutschi und Dominik Potisk

Kosten: Erwachsene € 90,- (für Mitglieder € 75,-) Kinder/Jugend: € 40,-
Kinder bis zum 3. Geburtstag frei.

Datum: 29.–31. Juli 2022, Fr. 17 Uhr–So. nach dem Mittagessen
Ort: JUFA Hotel Tieschen, Patzen 90, 8355 Tieschen
       https://www.jufahotels.com/hotel/tieschen/

Quartier inkl. Vollpension (nicht im Kurspreis enthalten) ist vor Ort zu bezahlen.

Steirische Kursteilnehmer*innen (Minderjährige, Schüler*innen und Studierende bis zum vollendeten 24. LJ) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen. 
Termin:

FR 29.07.2022
17:00 Uhr
bis
SO 31.07.2022
13:00 Uhr
JUFA Tieschen
8355 Tieschen
Patzen 90
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
Lustig is‘ auf da Ålm
FR 19.08.2022  -  SO 21.08.2022
Präbichlerhof
Vordernberg
Jäger- Wilderer- und Scherzlieder

Alm, Jagd und Wilderei sind drei Themen, die im Volkslied immer wieder auftreten – nicht selten mit einer gehörigen Prise Humor. Paul Loibner ist
Jäger- Wilderer- und Scherzlieder

Alm, Jagd und Wilderei sind drei Themen, die im Volkslied immer wieder auftreten – nicht selten mit einer gehörigen Prise Humor. Paul Loibner ist sowohl was Volksmusik und Humor als auch was Jagd- und Almleben betrifft Experte und wird uns einiges aus seinem Lieder- und Erfahrungsschatz näherbringen. 
Unterstützt wird er dabei von seiner Schwester Maria und von Reiner Zwanzleitner. All jenen, die ein Instrument spielen, wird auch geholfen, die richtige Begleitung zu finden.

Zielgruppen: Sänger*innen (keine Vorkenntnisse erforderlich), Musikant*innen (Harmonika: mäßige bis fortgeschrittene Kenntnisse;
                            Gitarre: Anfänger bis Fortgeschrittene)

Mit: Paul Loibner (Gesang, Steirische Harmonika, Gitarre), 
       Maria Loibner (Gesang, Gitarre, Harfe, Zither)
       Reiner Zwanzleitner (Steirische Harmonika) 

weitere Instrumente auf Anfrage

Datum: 19.–21. August 2022, Fr. 18 Uhr (Anreise ab 16 Uhr)–So. ca. 13 Uhr
Präbichlerhof, Grübl 6, 8794 Vordernberg

Kosten: € 160,– (für Mitglieder: € 140,–)

Anmeldeschluss: 3. Juli

Quartier & Verpflegung sind selbst zu buchen: Präbichlerhof, T: +43 (0)3849 21960, www.praebichler-hof.at
DZ mit Frühstück: € 44,– p. P./Nacht, EZ-Zuschlag: € 8,–/Nacht

Steirische Kursteilnehmer*innen (Minderjährige, Schüler*innen und Studierende bis zum vollendeten 24. LJ) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen. 
Termin:

FR 19.08.2022
18:00 Uhr
bis
SO 21.08.2022
13:00 Uhr
Präbichlerhof
8794 Vordernberg
Grübl 6
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
Volksmusik im Gebirge
FR 02.09.2022  -  SO 04.09.2022
Austriahütte
Ramsau am Dachstein
5. Obersteirisches "Hüttenseminar"

Volksmusik und Volkslied in gemütlicher Hüttenatmosphäre auf über 1.600 m im Dachsteingebirge erleben. Im Mittelpunkt stehen das Erlernen neuer
5. Obersteirisches "Hüttenseminar"

Volksmusik und Volkslied in gemütlicher Hüttenatmosphäre auf über 1.600 m im Dachsteingebirge erleben. Im Mittelpunkt stehen das Erlernen neuer Volksmusikstücke, das Finden und Lernen von zweiten und dritten Stimmen sowie auswendiges gemeinsames Musizieren und Singen. 
Neben Harmonika, Hackbrett, Harfe und Gitarre werden viele weitere Instrumente unterrichtet, die in der alpenländischen Volksmusik gut einsetzbar sind.

Mit: Richard Huber (Zither, Harmonika, Gitarre)
       Lukas Bahngruber (Posaune, Tenorhorn, Tuba, Harmonika)
       Raphael Kühberger (Geige, Harmonika, Hackbrett, Gitarre)
       Marcel Mölschl (Harmonika, Klarinette)

Datum: 2.–4. September 2022, Fr. 17 Uhr–So. ca. 13 Uhr

Ort: Austriahütte, Schildlehen 48, p/A Türlwandhütte, 
       8972 Ramsau am Dachstein.

Kosten: € 160,– (für Mitglieder: € 140,–)
Frühbucher bis 31.3.: € 145,- ( für Mitglieder € 125,-)

Anmeldeschluss: 19. August

Die Austriahütte ist zu Fuß erreichbar, ein Gepäck-Instrumententransport wird am Freitag um ca. 14:30 Uhr organisiert. 
Kontakt: Richard Huber, T: +43 (0)664 9209523.

Quartier & Verpflegung sind selbst zu buchen: ca. € 40,– /Person/Nacht im DZ. (30,- € für AV-MG)
Austriahütte, 
T.: +43 (0)676 7063836, 
E: austriahuette@alpenverein-austria.at
www.austriahuette.at

Das Zimmerkontingent ist bis zum angegebenen Anmeldeschluss reserviert. Danach wird eine Unterkunft beim Kursort nicht mehr garantiert.

Steirische KursteilnehmerInnen (Minderjährige, SchülerInnen und Studierende bis zum vollendeten 24. LJ) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen. 

Foto(c)Richard Huber
Termin:

FR 02.09.2022
17:00 Uhr
bis
SO 04.09.2022
13:00 Uhr
Austriahütte
8972 Ramsau am Dachstein
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
Aufsteirern
SO 18.09.2022
Aufsteirern Volksliedwerk
Das Steirische Volksliedwerk beim Grazer Aufsteirern

Wir setzen einen musikalisch-gemütlichen Kontrapunkt zum Trubel in der Herrengasse und laden zum Verweilen, Zuhören und Mitsingen
Das Steirische Volksliedwerk beim Grazer Aufsteirern

Wir setzen einen musikalisch-gemütlichen Kontrapunkt zum Trubel in der Herrengasse und laden zum Verweilen, Zuhören und Mitsingen in den Bischofshof ein. 
Offene Singkurse gehören ebenso zum Programm wie das stimmungsvolle Andachtsjodeln in der Stadtpfarrkirche. 

Datum: 18. September 2022
Hof der Wiener Werkstätte. Zugang Herrengasse 13

Programm auf www.aufsteirern.at

Foto(c)Eva Heizmann
Termin:

SO 18.09.2022
0:00 Uhr
Aufsteirern Volksliedwerk

mehr Info... >>
Appetit auf Knöpfe - Hamonikaspielkurs
SA 24.09.2022
Gasthaus Eberhard
St. Michael
Harmonika-Tageskurs für Anfänger und Fortgeschrittene
Ein Instrument, das die Steiermark sogar im Namen trägt: Die Steirische Harmonika. Ein Tageskurs für alle, die das Harmonikaspiel
Harmonika-Tageskurs für Anfänger und Fortgeschrittene
Ein Instrument, das die Steiermark sogar im Namen trägt: Die Steirische Harmonika. Ein Tageskurs für alle, die das Harmonikaspiel bis jetzt noch nicht versucht, aber schon immer damit geliebäugelt haben sowie alle, die schon Kenntnisse besitzen und sich bei fachkundigen ReferentInnen weiterbilden wollen.
Für Einsteiger, Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene.

Mit: Lisa Schwarz & Wolfram Märzendorfer

24. September 2022, 10–17 Uhr
GH Eberhard, Raiffeisenstraße 24, 8770 St. Michael
T: +43 3843 22 22,
E: st.michael@gasthof-eberhard.at, www.gasthof-eberhard.at

Kosten: € 70,- / für Mitglieder € 55,-

Leihinstrumente werden bei Bedarf kostenlos zur Verfügung
gestellt – bitte bei der Anmeldung bekanntgeben.

Zimmerbuchung bei Bedarf direkt bei der Kursgaststätte.

Steirische Teilnehmer (Minderjährige, Studenten, Familien) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen. 

Foto(c)Ulrike Rauch
Termin:

SA 24.09.2022
10:00 Uhr
bis
SA 24.09.2022
17:00 Uhr
Gasthaus Eberhard
8770 St. Michael
Raiffeisenstraße 57 24
Webseite
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
Treffen der Dudelsack- & Drehleierspieler
FR 30.09.2022  -  SO 02.10.2022
Schloss Limberg
Schwanberg
Bordun-Spielkurs für Anfänger & Fortgeschrittene

Immer wieder begeistert der Klang von Dudelsack und Drehleier viele Menschen. Das Treffen im malerischen Schloss Limberg
Bordun-Spielkurs für Anfänger & Fortgeschrittene

Immer wieder begeistert der Klang von Dudelsack und Drehleier viele Menschen. Das Treffen im malerischen Schloss Limberg ermöglicht das Eintauchen in die Welt dieser faszinierenden Instrumente.

Auch diesmal bietet das Wochenende Kurse für mehrere Dudelsackarten und Drehleier – für Anfänger und Fortgeschrittene. Andere Melodieinstrumente auf Anfrage.

Mit: Sepp Pichler (Kursleitung, Schäferpfeife)
       Helmut Eberl (Hümmelchen)
       Thomas Rezanka (Hümmelchen und Schäferpfeife – auch Anfänger)
       Anna Barbara Wagner (Bock)
       Matthias Loibner & Nupi Jenner (Drehleier)

Datum: 30. September–2. Oktober 2022
              Fr. 19:15 Uhr (Abendessen: 18 Uhr)–So. 12 Uhr 
              (anschließend Mittagessen)
Schloss Limberg, 8541 Bad Schwanberg

Kosten: € 130,– (für Mitglieder: € 115,–)

Leihinstrumente auf Anfrage (begrenzte Stückzahl):
Gebühr: € 25,– (Info beim Kursleiter, T: +43 (0)676 6272862)

Anmeldeschluss: 19. September

Quartier & Verpflegung :
Vollpension auf Schloss Limberg (Mehrbettzimmer): ca. € 41– / Person/ Nacht, Bettwäsche: € 10,- (Preise ohne Gewähr). Auch nur Nächtigung oder nur Essen möglich. Die Unterkunft wird mit Kursanmeldung reserviert und ist vor Ort zu bezahlen.

Das Zimmerkontingent ist bis zum angegebenen Anmeldeschluss reserviert. Danach wird eine Unterkunft beim Kursort nicht mehr garantiert.

Steirische Kursteilnehmer*innen (Minderjährige, Schüler*innen und Studierende bis zum vollendeten 24. LJ) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen. 

Foto(c)Ernst Bimminger Kulturfoto.at
Termin:

FR 30.09.2022
18:00 Uhr
bis
SO 02.10.2022
12:00 Uhr
Schloss Limberg
8541 Schwanberg

Tel.: +43 (0) 676 / 62 72 862 ***** Hinweis: Infobrief folgt per Email. *****
Email
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
Musi, Hetz und Frühstücksei
FR 11.11.2022  -  SO 13.11.2022
Pension Geißler
Oberwölz
Volksmusikseminar Oberwölz

Ein ausgewähltes steirisches Referententeam lädt zum Volksmusizier- Seminarwochenende nach Oberwölz. Ob es um das Erlernen überlieferter und neuer
Volksmusikseminar Oberwölz

Ein ausgewähltes steirisches Referententeam lädt zum Volksmusizier- Seminarwochenende nach Oberwölz. Ob es um das Erlernen überlieferter und neuer Volksmusikstücke geht, um Tipps zu Technik und Ausdruck, um Erfahrung im Zusammenspiel oder einfach um den Spaß am gemeinsamen Singen und Musizieren: Hier sind Sie richtig! 

Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Mit: Margret Amreich (Geige, Querflöte, Schwegel, Blockflöte, Hackbrett)
       Michael Reiter (Posaune, Harmonika, Gitarre, Kontrabass, Gesang)
       Raphael Kühberger (Harmonika, Gitarre, Geige, Gesang)
       Christian Hartl (Harmonika, Tuba, Okarina, Gesang)

Datum: 11.–13. November 2022, Fr. 18 Uhr (Anreise ab 16 Uhr)–So. ca. 13 Uhr
Pension Geißler, Sonnleiten 76, 8832 Oberwölz

Kosten: € 160,– (für Mitglieder: € 140,–)

Anmeldeschluss: 3. November 

Quartier & Verpflegung sind selbst zu buchen: Pension Geißler, T: +43 (0)3581 7200, E: pension.geissler@aon.at

Steirische Kursteilnehmer*innen (Minderjährige, Schüler*innen und Studierende bis zum vollendeten 24. LJ) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen. 
Termin:

FR 11.11.2022
18:00 Uhr
bis
SO 13.11.2022
13:00 Uhr
Pension Geißler
8832 Oberwölz
Sonnleiten 76
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
„Sound in the City“
DO 17.11.2022  -  FR 18.11.2022
Sound in the City
Graz
Herbstsymposium für Volksmusikforschung und -Praxis

Zweitägiges Symposium zum Thema Musik in der Stadt: Städte sind von Menschen bewohnt, die aus verschiedenen Orten stammen, selbst
Herbstsymposium für Volksmusikforschung und -Praxis

Zweitägiges Symposium zum Thema Musik in der Stadt: Städte sind von Menschen bewohnt, die aus verschiedenen Orten stammen, selbst wenn sie keine Landesgrenzen überschritten haben, um dorthin zu gelangen. Daher umfasst die Musik einer Stadt die Volkskulturen vieler verschiedener Orte und Regionen. 
Das Programm gliedert sich in drei Schwerpunkte: 
1. Schule und Ausbildung (Wie klingt die Stadt in der Schule?) 
2. Volksmusik & Volkskultur in der Stadt (Wie klingt das Land in der Stadt?) 
3. Musikalische Gemeinschaften (Wie klingen verschiedene Länder und Kulturen in der Stadt?)

Während das Symposium international ausgerichtet ist, findet eine Reihe von Aufführungen mit in Graz beheimateten Musiker*innen unter dem Titel „Volksmusik in der Stadt“ statt. Im Rahmen des Symposiums werden am 18.10. die Canorium Styriae-Preise verliehen.
 
Datum: 17.–18. November 2022, Do. 9 Uhr–Fr. 17 Uhr
Florentinersaal, Palais Meran, Leonhardstraße 15, 8010 Graz
Genauere Details und Programminfos rechtzeitig bekanntgegeben
Termin:

DO 17.11.2022
9:00 Uhr
bis
FR 18.11.2022
17:00 Uhr
Sound in the City
8010 Graz
Leonhardstraße 15
mehr Info... >>
Z’sammenstimmen
Z’sammenreden
 
Impressum | AGB | Steirisches Volksliedwerk
Sporgasse 23/III, 8010 Graz, T +43-316-908635