Volksliedwerk App


Nach Ort filtern:
Unser Jahresprogramm /Covid-19 Bestimmungen
FR 01.01.2021  -  SA 31.12.2022
Volksliedwerk Spielwiese 2022
Die „Volksliedwerk – Spielwiese 2022"

Unsere Veranstaltungen finden nur statt, sofern sie im Einklang mit den aktuellen COVID-19 Bestimmungen durchführbar sind. Etwaige
Die „Volksliedwerk – Spielwiese 2022"

Unsere Veranstaltungen finden nur statt, sofern sie im Einklang mit den aktuellen COVID-19 Bestimmungen durchführbar sind. Etwaige Absagen werden beim entsprechenden Kurs angekündigt. Alle angemeldeten Teilnehmer*innen erhalten von uns auch rechtzeitig eine Nachricht per Email.

Selbstverständlich achten wir auf die momentan gültigen COVID-19 Regelungen: Einhaltung der Sicherheitsabstände. Je nach Zahl der Anmeldungen Aufteilung in separate Gruppen. Schutz und Sicherheit für unsere Kursteilnehmer*innen wie auch für unsere Mitarbeiter*innen und Referent*innen stehen dabei an oberster Stelle.

Bitte beachten: Ein Zimmerkontingent ist bis zum angegebenen Anmeldeschluss reserviert. Danach wird eine Unterkunft beim Kursort nicht mehr garantiert. Bei zu wenigen Anmeldungen bis zum Anmeldeschluss wird die Veranstaltung ggf. abgesagt. 

Steirische Teilnehmer*innen (Minderjährige, Studen*innen, Familien) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen.

Wir freuen uns auf Euch!
Termin:

FR 01.01.2021
0:00 Uhr
bis
SA 31.12.2022
0:00 Uhr
Volksliedwerk Spielwiese 2022

mehr Info... >>
Lustig is‘ auf da Ålm
FR 19.08.2022  -  SO 21.08.2022
Präbichlerhof
Vordernberg
Jäger- Wilderer- und Scherzlieder

Alm, Jagd und Wilderei sind drei Themen, die im Volkslied immer wieder auftreten – nicht selten mit einer gehörigen Prise Humor. Paul Loibner ist
Jäger- Wilderer- und Scherzlieder

Alm, Jagd und Wilderei sind drei Themen, die im Volkslied immer wieder auftreten – nicht selten mit einer gehörigen Prise Humor. Paul Loibner ist sowohl was Volksmusik und Humor als auch was Jagd- und Almleben betrifft Experte und wird uns einiges aus seinem Lieder- und Erfahrungsschatz näherbringen. 
Unterstützt wird er dabei von seiner Schwester Maria und von Reiner Zwanzleitner. All jenen, die ein Instrument spielen, wird auch geholfen, die richtige Begleitung zu finden.

Zielgruppen: Sänger*innen (keine Vorkenntnisse erforderlich), Musikant*innen (Harmonika: mäßige bis fortgeschrittene Kenntnisse;
                            Gitarre: Anfänger bis Fortgeschrittene)

Mit: Paul Loibner (Gesang, Steirische Harmonika, Gitarre), 
       Maria Loibner (Gesang, Gitarre, Harfe, Zither)
       Reiner Zwanzleitner (Steirische Harmonika) 

weitere Instrumente auf Anfrage

Datum: 19.–21. August 2022, Fr. 18 Uhr (Anreise ab 16 Uhr)–So. ca. 13 Uhr
Präbichlerhof, Grübl 6, 8794 Vordernberg

Kosten: € 160,– (für Mitglieder: € 140,–)

Quartier & Verpflegung sind selbst zu buchen: Präbichlerhof, T: +43 (0)3849 21960, www.praebichler-hof.at
DZ mit Frühstück: € 44,– p. P./Nacht, EZ-Zuschlag: € 8,–/Nacht

Steirische Kursteilnehmer*innen (Minderjährige, Schüler*innen und Studierende bis zum vollendeten 24. LJ) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen. 
Termin:

FR 19.08.2022
18:00 Uhr
bis
SO 21.08.2022
13:00 Uhr
Präbichlerhof
8794 Vordernberg
Grübl 6
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
Volksmusik im Gebirge
FR 02.09.2022  -  SO 04.09.2022
Austriahütte
Ramsau am Dachstein
5. Obersteirisches "Hüttenseminar"

Volksmusik und Volkslied in gemütlicher Hüttenatmosphäre auf über 1.600 m im Dachsteingebirge erleben. Im Mittelpunkt stehen das Erlernen neuer
5. Obersteirisches "Hüttenseminar"

Volksmusik und Volkslied in gemütlicher Hüttenatmosphäre auf über 1.600 m im Dachsteingebirge erleben. Im Mittelpunkt stehen das Erlernen neuer Volksmusikstücke, das Finden und Lernen von zweiten und dritten Stimmen sowie auswendiges gemeinsames Musizieren und Singen. 
Neben Harmonika, Hackbrett, Harfe und Gitarre werden viele weitere Instrumente unterrichtet, die in der alpenländischen Volksmusik gut einsetzbar sind.

Mit: Richard Huber (Zither, Harmonika, Gitarre)
       Lukas Bahngruber (Posaune, Tenorhorn, Tuba, Harmonika)
       Raphael Kühberger (Geige, Harmonika, Hackbrett, Gitarre)
       Marcel Mölschl (Harmonika, Klarinette)

Datum: 2.–4. September 2022, Fr. 17 Uhr–So. ca. 13 Uhr

Ort: Austriahütte, Schildlehen 48, p/A Türlwandhütte, 
       8972 Ramsau am Dachstein.

Kosten: € 160,– (für Mitglieder: € 140,–)
Frühbucher bis 31.3.: € 145,- ( für Mitglieder € 125,-)

Anmeldeschluss: 19. August

Die Austriahütte ist zu Fuß erreichbar, ein Gepäck-Instrumententransport wird am Freitag um ca. 14:30 Uhr organisiert. 
Kontakt: Richard Huber, T: +43 (0)664 9209523.

Quartier & Verpflegung sind selbst zu buchen: ca. € 40,– /Person/Nacht im DZ. (30,- € für AV-MG)
Austriahütte, 
T.: +43 (0)676 7063836, 
E: austriahuette@alpenverein-austria.at
www.austriahuette.at

Das Zimmerkontingent ist bis zum angegebenen Anmeldeschluss reserviert. Danach wird eine Unterkunft beim Kursort nicht mehr garantiert.

Steirische KursteilnehmerInnen (Minderjährige, SchülerInnen und Studierende bis zum vollendeten 24. LJ) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen. 

Foto(c)Richard Huber
Termin:

FR 02.09.2022
17:00 Uhr
bis
SO 04.09.2022
13:00 Uhr
Austriahütte
8972 Ramsau am Dachstein
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
Aufsteirern
SA 17.09.2022  -  SO 18.09.2022
Aufsteirern Volksliedwerk
Das Steirische Volksliedwerk beim Grazer Aufsteirern - heuer an zwei Tagen: Samstag, 17. September und Sonntag, 18. September

Wir setzen einen musikalisch-gemütlichen Kontrapunkt zum
Das Steirische Volksliedwerk beim Grazer Aufsteirern - heuer an zwei Tagen: Samstag, 17. September und Sonntag, 18. September

Wir setzen einen musikalisch-gemütlichen Kontrapunkt zum Trubel in der Herrengasse und laden zum Verweilen, Zuhören und Mitsingen in den Bischofshof ein. 
Offene Singkurse gehören ebenso zum Programm wie das stimmungsvolle Andachtsjodeln in der Stadtpfarrkirche. 

Datum: 17.-18. September 2022
Hof der Wiener Werkstätten. Zugang Herrengasse 13

Programm auf www.aufsteirern.at

Foto(c)Eva Heizmann
Termin:

SA 17.09.2022
14:00 Uhr
bis
SO 18.09.2022
0:00 Uhr
Aufsteirern Volksliedwerk

mehr Info... >>
Appetit auf Knöpfe - Hamonikaspielkurs
SA 24.09.2022
Gasthaus Eberhard
St. Michael
Harmonika-Tageskurs für Anfänger und Fortgeschrittene
Ein Instrument, das die Steiermark sogar im Namen trägt: Die Steirische Harmonika. Ein Tageskurs für alle, die das Harmonikaspiel
Harmonika-Tageskurs für Anfänger und Fortgeschrittene
Ein Instrument, das die Steiermark sogar im Namen trägt: Die Steirische Harmonika. Ein Tageskurs für alle, die das Harmonikaspiel bis jetzt noch nicht versucht, aber schon immer damit geliebäugelt haben sowie alle, die schon Kenntnisse besitzen und sich bei fachkundigen ReferentInnen weiterbilden wollen.
Für Einsteiger, Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene.

Mit: Lisa Schwarz & Wolfram Märzendorfer

24. September 2022, 10–17 Uhr
GH Eberhard, Raiffeisenstraße 24, 8770 St. Michael
T: +43 3843 22 22,
E: st.michael@gasthof-eberhard.at, www.gasthof-eberhard.at

Kosten: € 70,- / für Mitglieder € 55,-

Leihinstrumente werden bei Bedarf kostenlos zur Verfügung
gestellt – bitte bei der Anmeldung bekanntgeben.

Zimmerbuchung bei Bedarf direkt bei der Kursgaststätte.

Steirische Teilnehmer (Minderjährige, Studenten, Familien) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen. 

Foto(c)Ulrike Rauch
Termin:

SA 24.09.2022
10:00 Uhr
bis
SA 24.09.2022
17:00 Uhr
Gasthaus Eberhard
8770 St. Michael
Raiffeisenstraße 57 24
Webseite
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
Treffen der Dudelsack- & Drehleierspieler
FR 30.09.2022  -  SO 02.10.2022
Schloss Limberg
Schwanberg
Bordun-Spielkurs für Anfänger & Fortgeschrittene

Immer wieder begeistert der Klang von Dudelsack und Drehleier viele Menschen. Das Treffen im malerischen Schloss Limberg
Bordun-Spielkurs für Anfänger & Fortgeschrittene

Immer wieder begeistert der Klang von Dudelsack und Drehleier viele Menschen. Das Treffen im malerischen Schloss Limberg ermöglicht das Eintauchen in die Welt dieser faszinierenden Instrumente.

Auch diesmal bietet das Wochenende Kurse für mehrere Dudelsackarten und Drehleier – für Anfänger und Fortgeschrittene. Andere Melodieinstrumente auf Anfrage.

Mit: Sepp Pichler (Kursleitung, Schäferpfeife)
       Helmut Eberl (Hümmelchen)
       Thomas Rezanka (Hümmelchen und Schäferpfeife – auch Anfänger)
       Anna Barbara Wagner (Bock)
       Matthias Loibner & Nupi Jenner (Drehleier)

Datum: 30. September–2. Oktober 2022
              Fr. 19:15 Uhr (Abendessen: 18 Uhr)–So. 12 Uhr 
              (anschließend Mittagessen)
Schloss Limberg, 8541 Bad Schwanberg

Kosten: € 130,– (für Mitglieder: € 115,–)

Leihinstrumente auf Anfrage (begrenzte Stückzahl):
Gebühr: € 25,– (Info beim Kursleiter, T: +43 (0)676 6272862)

Anmeldeschluss: 19. September

Quartier & Verpflegung :
Vollpension auf Schloss Limberg (Mehrbettzimmer): ca. € 41– / Person/ Nacht, Bettwäsche: € 10,- (Preise ohne Gewähr). Auch nur Nächtigung oder nur Essen möglich. Die Unterkunft wird mit Kursanmeldung reserviert und ist vor Ort zu bezahlen.

Das Zimmerkontingent ist bis zum angegebenen Anmeldeschluss reserviert. Danach wird eine Unterkunft beim Kursort nicht mehr garantiert.

Steirische Kursteilnehmer*innen (Minderjährige, Schüler*innen und Studierende bis zum vollendeten 24. LJ) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen. 

Foto(c)Ernst Bimminger Kulturfoto.at
Termin:

FR 30.09.2022
18:00 Uhr
bis
SO 02.10.2022
12:00 Uhr
Schloss Limberg
8541 Schwanberg

Tel.: +43 (0) 676 / 62 72 862 ***** Hinweis: Infobrief folgt per Email. *****
Email
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
Musi, Hetz und Frühstücksei
FR 11.11.2022  -  SO 13.11.2022
Pension Geißler
Oberwölz
Volksmusikseminar Oberwölz

Ein ausgewähltes steirisches Referententeam lädt zum Volksmusizier- Seminarwochenende nach Oberwölz. Ob es um das Erlernen überlieferter und neuer
Volksmusikseminar Oberwölz

Ein ausgewähltes steirisches Referententeam lädt zum Volksmusizier- Seminarwochenende nach Oberwölz. Ob es um das Erlernen überlieferter und neuer Volksmusikstücke geht, um Tipps zu Technik und Ausdruck, um Erfahrung im Zusammenspiel oder einfach um den Spaß am gemeinsamen Singen und Musizieren: Hier sind Sie richtig! 

Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Mit: Margret Amreich (Geige, Querflöte, Schwegel, Blockflöte, Hackbrett)
       Michael Reiter - WARTELISTE (Posaune, Harmonika, Gitarre,
       Kontrabass, Gesang)
       Raphael Kühberger - WARTELISTE (Harmonika, Gitarre, Geige,
       Gesang)
       Christian Hartl - WARTELISTE (Harmonika, Tuba, Okarina, Gesang)

Datum: 11.–13. November 2022, Fr. 18 Uhr (Anreise ab 16 Uhr)–So. ca. 13 Uhr
Pension Geißler, Sonnleiten 76, 8832 Oberwölz

Kosten: € 160,– (für Mitglieder: € 140,–)

Anmeldeschluss: 3. November 

Quartier & Verpflegung sind selbst zu buchen: Pension Geißler, T: +43 (0)3581 7200, E: pension.geissler@aon.at

Steirische Kursteilnehmer*innen (Minderjährige, Schüler*innen und Studierende bis zum vollendeten 24. LJ) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen. 
Termin:

FR 11.11.2022
18:00 Uhr
bis
SO 13.11.2022
13:00 Uhr
Pension Geißler
8832 Oberwölz
Sonnleiten 76
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
„Sound in the City“
DO 17.11.2022  -  FR 18.11.2022
Sound in the City
Graz
Herbstsymposium für Volksmusikforschung und -Praxis

Zweitägiges Symposium veranstaltet vom Steirischen Volksliedwerk, der Privaten Pädagogischen Hochschule Augustinum und dem
Herbstsymposium für Volksmusikforschung und -Praxis

Zweitägiges Symposium veranstaltet vom Steirischen Volksliedwerk, der Privaten Pädagogischen Hochschule Augustinum und dem Institut für Ethnomusikologie der Kunstuniversität Graz zum Thema Musik in der Stadt.

Städte sind von Menschen bewohnt, die aus verschiedenen Orten stammen, selbst wenn sie keine Landesgrenzen überschritten haben, um dorthin zu gelangen. Daher umfasst die Musik einer Stadt die Volkskulturen vieler verschiedener Orte und Regionen. Das Programm gliedert sich in drei Schwerpunkte: 
1. Schule und Ausbildung (Wie klingt die Stadt in der Schule?) 
2. Volksmusik & Volkskultur in der Stadt (Wie klingt das Land in der Stadt?) 
3. Musikalische Gemeinschaften (Wie klingen verschiedene Länder und Kulturen in der Stadt?)

Im Rahmen des Symposiums werden am 18.10. die Canorium Styriae-Preise verliehen.
 
Datum: 17.–18. November 2022, Do. 9 Uhr–Fr. 17 Uhr
Florentinersaal, Palais Meran, Leonhardstraße 15, 8010 Graz
Genauere Details und Programminfos werden rechtzeitig bekanntgegeben

Fotocredit: Volkskultur Steiermark / Sascha Pseiner
Termin:

DO 17.11.2022
9:00 Uhr
bis
FR 18.11.2022
17:00 Uhr
Sound in the City
8010 Graz
Leonhardstraße 15
mehr Info... >>
Z’sammenstimmen
Z’sammenreden
 
Impressum | AGB | Steirisches Volksliedwerk
Sporgasse 23/III, 8010 Graz, T +43-316-908635