Nach Ort filtern:
Weihnachtslieder auf der Mundharmonika
SO 25.11.2018
Gasthaus „Zum Höchwirt“
Weinitzen
Die diatonische Mundharmonika trifft den „Weihnachtston“ – zart, hell und schlicht – wie kaum ein anderes Instrument. Zudem entsprechen die einfachen Melodien ihrem inneren Aufbau so sehr,
Die diatonische Mundharmonika trifft den „Weihnachtston“ – zart, hell und schlicht – wie kaum ein anderes Instrument. Zudem entsprechen die einfachen Melodien ihrem inneren Aufbau so sehr, dass auch NeueinsteigerInnen schon nach kurzer Zeit kleine Melodien und Begleitungen zum Gesang möglich sind.

Ein Grundkurs auf der Mundharmonika mit dem Themenschwerpunkt Weihnachten.

Referent: Herbert Krienzer

Ort: Gasthaus „Zum Höchwirt“, Zösenberg 6, 8045 Weinitzen

Kosten: € 36,– (fĂŒr Mitglieder: € 30,–)
FrĂŒhbucherpreis bis 31.3.: € 33,– (fĂŒr Mitglieder: € 28,–)

Wir arbeiten mit diatonischen Instrumenten (Richter-Stimmung) in den Tonarten C und G. Einfache Leihinstrumente vor Ort verfĂŒgbar, Instrumente guter QualitĂ€t beim Kurs erwerbbar

Steirische Teilnehmer (MinderjÀhrige, Studenten, Familien) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen.



Termin:

SO 25.11.2018
10:00 Uhr
bis
SO 25.11.2018
16:00 Uhr
Gasthaus „Zum Höchwirt“
8045 Weinitzen
Zösenberg 6
Tel.: +43 0316 691206
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
BĂŒro fĂŒr Weihnachtslieder 2018
FR 30.11.2018  -  SA 22.12.2018
Steirisches Heimatwerk / Untergeschoß
Graz
von 30. November bis Samstag, 23. Dezember 2018.
Die Servicestelle des Steirischen Volksliedwerks fĂŒr alle Fragen rund um weihnachtliche Lieder, Texte und BrĂ€uche.

Zum 28.
von 30. November bis Samstag, 23. Dezember 2018.
Die Servicestelle des Steirischen Volksliedwerks fĂŒr alle Fragen rund um weihnachtliche Lieder, Texte und BrĂ€uche.

Zum 28. Mal öffnet  2018 das „BĂŒro fĂŒr Weihnachtslieder“ als fixer Bestandteil des Adventes in der Grazer Innenstadt seine TĂŒren. Es ist weltweit tĂ€tig, hilft bei der Suche nach Texten und Melodien und ist eine Auskunftsstelle fĂŒr alle Fragen rund um das Singen und Musizieren sowie um weihnachtliche BrĂ€uche. 
Das Register der Weihnachtsmusik und -texte mit rund 30.000 Eintragungen (von einzelnen Weihnachtsliedern und Instrumentalnoten bis hin zu Geschichten, Gedichten, Hirten- und Krippenspielen) enthĂ€lt neben Ă€lterer und neuerer alpenlĂ€ndischer Volksmusik auch fremdsprachige und volkstĂŒmliche Lieder, Spirituals, Popsongs und vieles andere mehr. 
Weih­nachts­lie­der­re­gis­ter >>

Ort: Steirisches Heimatwerk/Untergeschoß, Sporgasse 23, 8010 Graz

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 09.30–18 Uhr, Samstag 09.30–16 Uhr (am 8. Dezember geschlossen)
Kontakt: +43 (0)316 908635 52

----------------------------------------------------------------------
RORATE
Dienstag, 4. Dezember 2018, 6 Uhr, Antoniuskirche

Am Dienstag den 5. Dezember um 6 Uhr lĂ€dt das Steirische Volksliedwerk wieder zu einer Rorate mit Stadtpfarrpropst Christian Leibnitz in die Antoniuskirche in der Paulustorgasse ein. Im Anschluss daran gibt es ein kleines FrĂŒhstĂŒck im Volksliedwerk in der Sporgasse 23 mit der offiziellen Eröffnung des BĂŒros fĂŒr Weihnachtslieder im Steirischen Heimatwerk.
Kontakt:
Dr. Eva Maria Hois
Tel. +43 (0) 316 / 90 86 35 - 52
weihnachtslieder@steirisches-volksliedwerk.at
evamaria.hois@steirisches-volksliedwerk.at




Termin:

FR 30.11.2018
9:30 Uhr
bis
SA 22.12.2018
18:00 Uhr
Steirisches Heimatwerk / Untergeschoß
8010 Graz
Sporgasse 23
Tel.: +43 (0) 316 / 90 86 35 - 52
Email
mehr Info... >>
Rorate
DI 04.12.2018
Antoniuskirche
Graz
Dienstag, 4. Dezember 2018, 6 Uhr, Antoniuskirche

Am Dienstag den 5. Dezember um 6 Uhr lÀdt das Steirische Volksliedwerk wieder zu einer Rorate mit Stadtpfarrpropst Christian Leibnitz
Dienstag, 4. Dezember 2018, 6 Uhr, Antoniuskirche

Am Dienstag den 5. Dezember um 6 Uhr lĂ€dt das Steirische Volksliedwerk wieder zu einer Rorate mit Stadtpfarrpropst Christian Leibnitz in die Antoniuskirche in der Paulustorgasse ein. 


Termin:

DI 04.12.2018
6:00 Uhr
bis
DI 04.12.2018
8:00 Uhr
Antoniuskirche
8010 Graz
Paultustorgasse
mehr Info... >>
Weihnachtslieder-Abend
DO 13.12.2018
Steirisches Volksliedwerk
Graz
In einer gemĂŒtlichen vorweihnachtlichen Stunde wollen wir nicht nur gemeinsam ein paar bekannte und vielleicht auch weniger bekannte Weihnachtslieder singen, sondern auch etwas ĂŒber ihre Herkunft
In einer gemĂŒtlichen vorweihnachtlichen Stunde wollen wir nicht nur gemeinsam ein paar bekannte und vielleicht auch weniger bekannte Weihnachtslieder singen, sondern auch etwas ĂŒber ihre Herkunft und Geschichte erfahren.

Mit Eva Maria Hois

Steirisches Volksliedwerk, Sporgasse 23, im 2. Obergeschoß, 8010 Graz


Kosten: € 10,– (fĂŒr Mitglieder € 8,–), inkl. Liederblatt
               Betrag wir vor Ort eingehoben

Anmeldeschluss 10. Dezember


Termin:

DO 13.12.2018
18:30 Uhr
bis
DO 13.12.2018
20:00 Uhr
Steirisches Volksliedwerk
8010 Graz
Sporgasse 23, 2. OG
Tel.: 0316 908635
Webseite
Email
Jetzt anmelden! >>
mehr Info... >>
Hirten- und Krippenlieder in der Antoniuskirche
MI 12.12.2018  -  SO 16.12.2018
Antoniuskirche
Graz
Seit dem Jahr 1916 werden alljĂ€hrlich zur Weihnachtszeit in der Antoniuskirche des Volkskundemuseums die „Hirten- und Krippenlieder" aufgefĂŒhrt.

Die musikalische Interpretation ist seit
Seit dem Jahr 1916 werden alljĂ€hrlich zur Weihnachtszeit in der Antoniuskirche des Volkskundemuseums die „Hirten- und Krippenlieder" aufgefĂŒhrt.

Die musikalische Interpretation ist seit einigen Jahren jungen KĂŒnstlerinnen und KĂŒnstlern des Johann-Joseph-Fux-Konservatoriums unter der Leitung von Zuzana Ronck anvertraut; die Liedauswahl erfolgt in Kooperation mit dem Steirischen Volksliedwerk.

Mittwoch 12. Dezember, Freitag 14. Dezember, Sonntag 16. Dezember 2018
Beginn jeweils um 19 Uhr | Antoniuskirche | Paulustorgasse | 8010 Graz

Informationen und Karten ab 30. Nobember 2018 wieder im BĂŒro fĂŒr Weihnachtslieder erhĂ€ltlich. T. +43 (0)316/908635-52   
Termin:

MI 12.12.2018
19:00 Uhr
bis
SO 16.12.2018
22:00 Uhr
Antoniuskirche
8010 Graz
Paulustorgasse
mehr Info... >>
Kulinarische Liederreise – Joglland Advent g‘spian
FR 14.12.2018  -  SO 16.12.2018
Steirische Tourismus GmbH, GF Erich Neuhold,
Wir lassen uns vom vorweihnachtlichen Trubel nicht anstecken und setzen einen besinnlichen, genussvoll-musikalischen Kontrapunkt: Ein erholsames Wochenende in der unberĂŒhrten Natur des
Wir lassen uns vom vorweihnachtlichen Trubel nicht anstecken und setzen einen besinnlichen, genussvoll-musikalischen Kontrapunkt: Ein erholsames Wochenende in der unberĂŒhrten Natur des nordoststeirischen Jogllands, wo wir uns die Zeit nehmen, den Advent mit allen Sinnen zu erfahren.

Ort: Hotel Kutscherwirt, Klosterberggasse 6, 8250 Vorau

Kosten: Gesamtpaket ab € 229,– pro Person (inkl. NĂ€chtigung, Singkurs, GlĂŒhweingenuss auf der Terrasse, Eintritt in das Augustiner-Chorherrenstift Vorau, Besuch des Weihnachtsmarkts im Freilichtmuseum Vorau)

Anfragen & Buchungen:
Steirische Tourismus GmbH, GF Erich Neuhold,
St. Peter Hauptstraße 243, 8042 Graz
T: +43 (0)316 4003 0,
E: info@steiermark-touristik.com

Foto (c)jogelland-waldheimat.at


Steirische Teilnehmer (MinderjÀhrige, Studenten, Familien) können um ein Volksmusikstipendium ansuchen.
Termin:

FR 14.12.2018
0:00 Uhr
bis
SO 16.12.2018
0:00 Uhr
Steirische Tourismus GmbH, GF Erich Neuhold,


Tel.: +43 (0)316 4003 0
Email
mehr Info... >>
Z’sammenstimmen
Z’sammenreden
 
Impressum | AGB | Steirisches Volksliedwerk
Sporgasse 23/III, 8010 Graz, T +43-316-908635