Allgemeine Geschäftsbedingungen


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1 Geltung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Soweit nicht ausdrĂĽcklich Gegenteiliges vereinbart wurde, gelten unsere AGB. 

2 Angebot
Unsere Angebote sind freibleibend. Der Vertrag gilt erst mit Absendung einer schriftlichen Auftragsbestätigung durch uns als geschlossen.
3 Preise und Versandkosten
Alle angegeben Preise verstehen sich Netto fĂĽr Brutto zzgl. Versandkosten. Zahlungsart: Rechnung mit Zahlungsanweisung. AuĂźerhalb Ă–sterreichs: Zahlung mittels IBAN und BIC. Wir behalten uns vor, nach Vorauskasse zu liefern.

4 RĂĽcktrittsrecht
Die Ware muss in ungenütztem und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind, wird von uns ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben.
Die Kosten der RĂĽcksendung gehen zu Lasten der KundInnen. Unfrei retournierte Ware wird von uns nicht angenommen.

5 Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises sowie aller Kosten und Spesen unser Eigentum.

6 Elektronische Rechnungslegung 
Unsere KundInnen sind damit einverstanden, dass Rechnungen an sie auch elektronisch erstellt und übermittelt werden können.

7 Kurse & Seminare
Bei Kursanmeldungen über das Internet erhalten KundInnen eine automatisch erstellte Eingangsbestätigung. Alle Informationen zum entsprechenden Kurs ergehen rechtzeitig an alle TeilnehmerInnen. Per Email bzw. per Post, wenn keine Email vorhanden. Eine Kursanmeldung gilt als verbindlich; bei Abmeldung treten die Stornobedingungen in Kraft (siehe 8). Wir behalten und vor bei unseren Kursen und Veranstaltungen zu fotografieren und die Fotos auf unserer Website (Galerie) zu veröffentlichen. Ggf. können Bilder für unsere Publikationen verwendet werden. Wer nicht abgelichtet werden möchte, gibt dies bei der Veranstaltung bekannt.


8 Stornobedingungen
Bei Kursabmeldung werden einbehalten
bis 25 Werktage vor Kursbeginn 25 % StornogebĂĽhr vom Kursbeitrag
bis 5 Werktage vor Kursbeginn 50 % StornogebĂĽhr vom Kursbeitrag
Danach und bei Nichtabmeldung bzw. Nichterscheinen wird der gesamte Kursbeitrag einbehalten bzw. in Rechnung gestellt.
Nichteinzahlung der GebĂĽhr oder Nichterscheinen zum Kurs fĂĽhrt nicht automatisch zu einer Stornierung.

9 Liederdienst
Sämtliche Zusendungen durch den Liederdienst sind nur für den privaten Gebrauch bestimmt und dürfen nicht veröffentlicht werden.

10 Mitgliedschaft 
Eine Mitgliedschaft wird automatisch verlängert, wenn nicht spätestens sechs Wochen vor Ende des Kalenderjahres eine schriftliche Kündigung bei uns eingeht. Jede Kündigung wird von uns bestätigt.

11 Datenschutz
Unsere KundInnen (KursteilnehmerInnen, BestellerInnen, InteressentInnen …) erklären sich einverstanden, dass ihre bekanntgegebenen Daten vom Verein Steirisches Volksliedwerk zu Marketingzwecken (postalische und elektronische Zusendungen) archiviert und verwendet werden dürfen. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergeben.

12 Abdruckgenehmigung
Vom Steirischen Volksliedwerk herausgegebene Noten und Texte dürfen nicht ohne ausdrückliche Genehmigung veröffentlicht werden.

13 Bildrechte
Alle Rechte für Fotos auf unserer Homepage www.steirisches-volksliedwerk.at sowie in unseren Druckwerken („Der Vierzeiler“, Jahresprogramm/Brauchbares ...) liegen beim Verein Steirisches Volksliedwerk. Eine Verwendung ohne unsere ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.

14 Haftung
FĂĽr eventuelle Druckfehler in unseren Zeitschriften, Programmen und anderen Publikationen ĂĽbernehmen wir keine Haftung.

15 ErfĂĽllungsort 
ErfĂĽllungsort fĂĽr unsere Leistung ist 8010 Graz

Kontaktadresse
Verein Steirisches Volksliedwerk
Sporgasse 23/III, 8010 Graz
ZVR Zahl 668410172
Geschäftsführung: Mag. Christian HARTL MA

AGB zum downloaden >>


Z’sammenstimmen
Z’sammenreden
 
Impressum | AGB | Steirisches Volksliedwerk
Sporgasse 23/III, 8010 Graz, T +43-316-908635