Shop Kontakt
Steirisches Volksliedwerk

Sporgasse 23
8010 Graz
Tel. +43-316-908635
Fax +43-316-8635-50
LESbares / Volkskulturelles / Arthur Halberstadt ...
Arthur Halberstadt (1874–1950). Volkskundler und Volksliedforscher im Semmeringgebiet
Am 21. MĂ€rz wurde in Reichenau an der Rax ein Buch ĂŒber Arthur Halberstadt (1874–1950), einen Volkskundler und Volksliedforscher im Semmeringgebiet, prĂ€sentiert, das in Zusammenarbeit von Volkskultur Niederösterreich und Steirischem Volksliedwerk entstanden ist. Die AutorInnen Peter Gretzl und Eva Maria Hois setzen sich mit der Biografie des Sammlers und Forschers und der Entwicklung der Region ebenso auseinander wie mit den volkskundlichen und volksmusikalischen Aufzeichnungen, die in den Kontext der Volkskunde und der Volksmusikforschung jener Zeit gestellt werden. Zahlreiche Fotos und Notenbeispiele verlebendigen diese Dokumentation. Angeschlossen sind eine Auswahl an humorvollen ErzĂ€hlungen aus der Feder Halberstadts, vier Kochrezepte sowie ein TontrĂ€ger mit historischen Tondokumenten und Neuaufnahmen von Liedern und Instrumentalmusik, wie sie Halberstadt aufgezeichnet und ĂŒberliefert hat.

Zu hören sind unter anderem das Quartett Langguat („Und ĂŒber’n Grab’nbach“, „Schau, schau, wia g’scheidt!“), die Kreuzberger BlĂ€ser („Der Rumpler Jodler“, „Altes Jodlerlied vom Orthof“), der Schwarzenberg Dreig’sang („Der Hinterleitner Jodler“, „Jodler aus Klamm“), das Nasswalder Klarinettentrio „Des tuats net“ („Wurzlholz Dreier“, „Der Kloahofer“), Fluesaune („Liebeslaube“, „Lust und Leben“) und die Ab und zu SĂ€nger („Mei‘ Dirnderl is sauba“, „Der WildschĂŒtz“). Die historischen Aufnahmen stammen vom MĂ€nnerchor Maria Schutz („OanmĂ„l fĂ„hrn ma no ĂŒbern Semmering“), vom Ternitzer Karinettentrio („D’Almbleamal“), vom Kreuzberger BlĂ€serquartett („Am Bergal sa stengan zwa Tannabam“) und dem MĂ€nnerquartett Prigglitz („Da Justament“).

Peter Gretzel und Eva Maria Hois: Arthur Halberstadt (1874–1950). Volkskundler und Volksliedforscher im Semmeringgebiet

hg. v. Kultur.Region.Niederösterreich, Atzenbrugg 2015, 232 S., + CD
Artikel-Nr.: 41089
Herausgeber: Kultur.Region.Niederösterreich
Preis
€ 32,00
Menge:
 
Impressum | AGB | Steirisches Volksliedwerk
Sporgasse 23/III, 8010 Graz, T +43-316-908635