Ver­zeich­nis der Lie­der

Wir haben f√ľr Sie ein Re¬≠gis¬≠ter er¬≠stellt, in dem alle be¬≠reits im Stei¬≠ri¬≠schen Lie¬≠der¬≠blatt er¬≠schie¬≠ne¬≠nen Lie¬≠der al¬≠pha¬≠be¬≠tisch nach Lie¬≠dan¬≠f√§n¬≠gen bzw. Ti¬≠teln ge¬≠ord¬≠net sind - es sind √ľber 1000 Ein¬≠tr√§¬≠ge! Sie haben nun die M√∂g¬≠lich¬≠keit, ein¬≠zel¬≠ne Lie¬≠der aus die¬≠ser F√ľlle aus¬≠zu¬≠su¬≠chen und bei uns zu be¬≠stel¬≠len.

Wir √ľber¬≠sen¬≠den Ihnen die ge¬≠w√ľnsch¬≠ten Titel (max. 10 pro Be¬≠stel¬≠lung) gerne - f√ľr Mit¬≠glie¬≠der des Stei¬≠ri¬≠schen Volks¬≠lied¬≠wer¬≠kes ist dies ein kos¬≠ten¬≠lo¬≠ses Ser¬≠vice, allen Nicht-Mit¬≠glie¬≠dern wird ein Spen¬≠den¬≠er¬≠lag¬≠schein bei¬≠ge¬≠legt.
F√ľr alle jene, die be¬≠reits gl√ľck¬≠li¬≠che Be¬≠sit¬≠zer un¬≠se¬≠rer Lie¬≠der¬≠bl√§t¬≠ter sind, dient die¬≠ses Re¬≠gis¬≠ter als Index f√ľr ihre Samm¬≠lung.

An­mer­kung: Die Lie­der kön­nen nicht her­un­ter­ge­la­den,
son­dern nur beim Lie­der­dienst be­stellt wer­den.

Liedanfänge bzw. Titel beginnend mit

A
√Ö
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
√Ė
P
Q
R
S
T
U
√ú
V
W
Z
`n
`s
Liedanfang / Titel Schuber Jg./Bl./Seite Anmerkung
Maderl, mågst nit råstn, du wunderschönes Kind I 2/2/6
Maderl, mågst nit råstn, du wunderschönes Kind I 3/S/2 G
Magic Intonation Tune II 9/2/16 K
Magnificat, magnificat II 9/1/9 K
Maienfahrt (Durch die morgenroten Scheiben) II 8/6/4
Maria, sch√∂nste Rosen, ach sei gegr√ľ√üet allzeit I 4/4/2
Marias Gang √ľbers Gebirge (Unsre liabe Frau) II 8/6/12
Mariä Wiegenlied (Da draußen auf dem Berge) III 11/3/13
Mei B√ľaberl, hob stad, die Sunn h√•t si draht (A Wiagnliadl) II 7/1/10
Mei Deanderl h√•t Wangerln mit `ran Gr√ľaberl an kloan I 3/S/3 M
Mei Dianderl h√•t Wangerln mit `ran Gr√ľaberl an kloan I 2/2/2
Mei Diandl håt gsågt (Steirischer Wållaza) III 11/2/12
Mei Dirndl håt gsågt und håt glåcht (Der steirische Wullaza) I 1/2/7
Mei Herzerl im Leib fångt zan ztogazn ån I 3/S/14
Mei Jogl, i muaß da hiatz glei wås verzähln I 4/4/9
Mei Schåtz is im Steirerlånd dahoam I 1/2/8
Mei Schåtz is in Steirerlånd dahoam I 4/1/9
Mein Heimatland ist Entre Rios (Entre Rios) III 14/1/10
Mein Herz ist im Hochland, mein Herz ist nicht hier III 12/1/6
Mein Hirte ist der Herr II 9/2/13 K
Mein Schatz hat blaue Augen III 14/2/10
Meine Fraun und meine Herrn (Kranzllied) III 12/1/13
Meine liaben Fraun und Herrn (Brautkranzl Liad) II 7/4/4
Meine lieben Hirten (Du wirst dich erst wundern) I 3/3/4
Meine lieben Hirten, låßt enk sågn (Altes Christnachtlied) I 3/3/4
Melcherbuabn Jodler (Tri ridi holdio, tri ridi holdio) I 2/S/5 J
Melodie eines unbekannten Hirtenliedes I 2/3/1 I
Mi gfreut h√•lt koa Fruahj√•hr, stehst j√• du in der Bl√ľah II 6/5/4
Mir f√•hrn mit der Zilln √ľbern See II 9/1/12
Mir gfållt hålt nix so guat (Übelbåcher Liad) II 7/4/3
Mir san die gsoffnen Br√ľada, des kennan s` uns schon √•n II 9/4/9
Mir san die zwoa Pfeiferlbuam vom Grundlsee III 14/3/10
Mir san von då drinnat, tiaf außa vom Wåld II 8/2/10
Mir Steirer san lustig (`n Steirer sein Jodler) I 3/S/2 M
Mir w√ľnschen euch allen gl√ľckselige Zeit II 7/5/9
Mit an Luftballon, då san ma oamål gfåhrn II 10/2/6
Moa Kårl Jodler (Holla rä dulijä di) III 14/3/5 J
Montag ist ein Trauertag (Babusch) II 6/4/6
Morgenlied (Die Vöglein sind mit Sang erwacht) II 6/2/9
Muatterl, liabs Muatterl, mein Buam håb i gsehn III 11/1/12
Måcht der Håhn in der Fruah den erstn Krahrer II 8/2/8
M√§dchen, ich f√ľhle, da√ü ich dich liebe III 11/1/9
Möcht wissen, wia der Baua sein Håbern ånsaat II 10/1/12
G = Ausgabe für gemischten Chor
J = Jodler
S = Sondernummer
I = Instrumentalmusik
K = Kanon
V = Vierzeiler
M = Ausgabe für Männerchor
Z’sammenstimmen
Z’sammenreden
 
Impressum | AGB | Steirisches Volksliedwerk
Sporgasse 23/III, 8010 Graz, T +43-316-908635